Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
1.245 Bytes hinzugefügt ,  11:16, 8. Jan. 2019
Zeile 24: Zeile 24:  
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
 
Das Anton Wallner Bräu wurde nach dem Tiroler Freiheitskämpfer Anton Wallner benannt, der in Krimml geboren wurde und später an den Kämpfen gegen die französischen Besatzer während der Napoleonkriege teilnahm. Brauer Manfred Opresnik stellt seine Biere auf einer 3-Hektoliter-Anlage der Firma [[LABU]] her, wobei pro Brautag 6 hl Bier gebraut werden. Des Weiteren verfügt die Brauerei über sechs ZKG-Tanks sowie 2 Lager- und Ausschanktanks.
 
Das Anton Wallner Bräu wurde nach dem Tiroler Freiheitskämpfer Anton Wallner benannt, der in Krimml geboren wurde und später an den Kämpfen gegen die französischen Besatzer während der Napoleonkriege teilnahm. Brauer Manfred Opresnik stellt seine Biere auf einer 3-Hektoliter-Anlage der Firma [[LABU]] her, wobei pro Brautag 6 hl Bier gebraut werden. Des Weiteren verfügt die Brauerei über sechs ZKG-Tanks sowie 2 Lager- und Ausschanktanks.
 +
 +
== Biersorten ==
 +
Hauptsorte der Brauerei ist das „Helle Krimmler Märzen“, ein strohgelbes Bier mit 4,9 % Vol., dass drei Monate in den Lagertanks reift und mild gehopft wird. Daneben braut Opresnik verschiedene weitere Biere wie das „Dunkle Krimmler Märzen Dreikorn“ (rund 5,0 % Vol.), dem beim Brauvorgang neben Gerste auch Dinkel und Weizenmalz zugefügt wird. Das tiefbraune Bier weist dadurch laut Herstellerangaben Röst und Malzaromen, Kaffee und Schokoladennoten auf. Zudem werden saisonal verschiedene Weizenbiere wie das Helle und das Dunkle Krimmler Weizen sowie der Weizenbock. Eine weitere saisonale Spezialität ist der Festbock. Als besondere Spezialitäten stellt das Anton Wallner Bräu auch ein Apfel-, Holler- und ein Zirbenbier her. Das Apfelbier entsteht in Zusammenarbeit mit der Obstpresse Bramberg, wobei Bierwürze und frisch gepresster Apfelsaft gemeinsam vergoren werden und ein mostiges, spritziges Bier mit 4,7 % Vol. ergeben. Das Hollerbier (5,3 % Vol.) entsteht auf Basis des Weizenbiers, wobei Hollerblüten mit der Würze verkocht werden. Das Zirbenbier besitzt eine leicht rötliche Färbung, wobei die Zirben mitgekocht werden. Verkauft werden die Biere sowohl im Bräustüberl als auch über die Plattform [[mybier.at]].
    
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [http://www.krimml.com Offizielle Website]
 
* [http://www.krimml.com Offizielle Website]
* {{Bier-guide.net (Lokal)|anton-wallner-braeu.html}}
+
* {{Bier-guide.net (Lokal)|anton-wallner-brau}}
* [http://members.liwest.at/hoeglinger/AntonWallner.htm Anton Wallner Bräu auf der Website von Herbert Höglinger]
+
* [http://bierseite.at/AntonWallner.htm Anton Wallner Bräu auf der Website von Herbert Höglinger]
    
[[Kategorie:Brauerei (Salzburg)]]
 
[[Kategorie:Brauerei (Salzburg)]]
 
[[Kategorie:Gegründet 2008]]
 
[[Kategorie:Gegründet 2008]]

Navigationsmenü