Braugasthof Glocknerblick

Aus Brauereiführer
Version vom 11. November 2018, 21:01 Uhr von Geiserich77 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Braugasthof Glocknerblick
Braugasthof Glocknerblick
Adresse Arnig 7
Ort 9981 Kals am Großglockner
Bezirk Lienz
Bundesland Tirol
Gründungsjahr 2017
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Elisabeth Rogl
Website http://www.glocknerblick-kals.at
Karte
Braugasthof Glocknerblick (Tirol)
Braugasthof Glocknerblick

46.97382812.629865Koordinaten: 46° 58′ 26″ N, 12° 37′ 48″ O

Der Braugasthof Glocknerblick ist eine Gasthausbrauerei in der Gemeinde Kals am Großglockner im Bezirk Lienz (Tirol). Die Brauerei wurde 2017 gegründet.

Geschichte

In den 1940ern errichteten die Großeltern der heutigen Besitzerin Anna und Kasper Koller eine kleine Jausenstation im Ort Arnig. Diese wurde bald zu klein und so wurde die Terrasse zu einer Veranda umgebaut. Mit der Zeit entwickelte sich der Glocknerblick zu einem Ausflugsziel für Einheimische und Touristen, der nach dem Tod des Großvaters von seiner Frau Anna und ihren Töchtern weitergeführt wurde. Im Jahr 2005 übernahm Elisabeth Rogl mit ihrer Familie das Haus, dass 2007 als Gasthaus wieder eröffnet wurde. Zwei Jahre später kam die Zimmervermietung hinzu. Im Jahr 2017 startet zudem der Braubetrieb. Die Brauanlage besteht aus Sudkessel, Läuterbottich und zwei Lagertanks zu je 250 Liter. Es handelt sich dabei um eine adaptierte Eigenbau-Brauanlage.

Biersorten

Einzige Biersorte der Brauerei ist ein naturtrübes, bernsteinfärbiges Kellerbier mit den Namen “unsas”. Es wird nach der 10-tägigen Hauptgärung in den offenen Kühltanks in 50-Liter-Fässer abgefüllt und danach vier Wochen im Kühlhaus gereift.

Weblinks