Bierbuschenschank Eder Bräu

Aus Brauereiführer
Version vom 24. Juni 2021, 13:29 Uhr von Geiserich77 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bierbuschenschank Eder Bräu
Bierbuschenschank Eder Bräu
Adresse Netzberg 32
Ort 4292 Pregarten
Bezirk Freistadt
Bundesland Oberösterreich
Gründungsjahr 2006
Brauereityp Gasthausbrauerei
Eigentümer Margit Ehrensperger
Website http://www.ederbraeu.at
Karte
Bierbuschenschank Eder Bräu (Oberösterreich)
Bierbuschenschank Eder Bräu

48.39996214.565477Koordinaten: 48° 24′ 0″ N, 14° 33′ 56″ O

Der Bierbuschenschank Eder Bräu ist eine Gasthausbrauerei in der Gemeinde Pregarten im Bezirk Freistadt (Mühlviertel, Oberösterreich). Die Brauerei wurde 2006 inmitten von Hopfenfeldern eröffnet.

Geschichte

Der von der Familie Ehrensperger betriebene Bierbuschenschank wurde am 27.Juli 2006 eröffnet. Die Brauerei liegt inmitten von Hopfenfeldern, wobei die Landwirte auf rund 10 ha insgesamt 6 Hopfensorten (Perle, Hersbrucker, Malling, Golding, Magnum und Sanntale) anbauen. Die Bierbuschenschank wurde in einem neuen Gebäude neben den Hopfenfeldern angelegt, wobei das Bier wird auf einem 3 hl LABU-Braublock erzeugt wird, der über eine Sudpfanne, einen Läuterbottich und einen Whirlpool verfügt. Eine 400 Liter Eiswasserkühlanlage dient zur Abkühlung der Würze. Darüber hinaus verfügt die Brauerei über wassergekühlte Lager- und Ausschanktanks.

Im Zuge der COVID-19-Pandemie verkündigte Familie Ehrensperger im Mai 2021 die Schließung des Buschenschanks. Die Schließung begründete die Familie einerseits mit notwendigen Umstrukturierungen, anderseits wolle man nicht mit Maske, Abstandsregeln, Testungen und Registrierungen arbeiten. Die Wiedereröffnung des Bierbuschenschanks ist mit neuem Konzept für das Jahr 2022 geplant, die Bierproduktion bleibt bis dahin aber aufrecht. Das Bier kann in 5 Liter Partyfässern oder 1 Liter Flaschen abgeholt werden.

Biersorten

Die Biere im Bierbuschenschank Eder werden nach der jeweils dominierenden Hopfensorte benannt. Das leichte helle Bier heißt „Perle leicht“, das Märzen „Perle“, das halbdunkle Bier „Hersbrucker“ und das Weißbier „Malling“. Zudem besteht mit dem „Golding“ ein Pilsbier. Zur Hopfenerntezeit bereitet Margit Ehrensperger ein Roggenbier mit erntefrischem Hopfen zu.

Weblinks